FAS KINDER

Lit.-Annika Thomsen

 

 FASKINDER              Alkohol in Schwangerschaft und die Folgen für das Kind!               FASKINDER

Grundlagen Folgen Hilfen Info Kinderseite Nur-Text
Adressen | Begriffe | Disclaimer | Impressum | Kontakt | Links | Hilfe Links | Literatur | Pressemitteilung | Seminare

Nach oben

 

Literaturliste aus der Diplomarbeit von Annika Drozella
   zur Homepage von Annika Thomsen geb. Drozella www.fas-schule.de

Adam H 1994, Würzburg Liebe macht erfinderisch

Arenz-Greiving I 1990, Hamm Die vergessenen Kinder  Kinder von Suchtkranken

Arenz-Greiving I, Dilger H (Hrsg.) 1994, Freiburg i.Br. Elternsüchte – Kindernöte

Benninghoven C 1995 „Ich arbeite, wie mein Vater trank“ In: Pro familia Magazin 1995, (4): 11-13

Bertling AA 1993 (a) Auswirkungen des elterlichen Alkoholkonsums auf die Kinder In: Psychologie in Erziehung und Untericht 1993, 40: 295-297

Bertling AA 1993 (b), Berlin Wenn die Eltern trinken  Mögliche Auswirkungen der Alkoholsucht der Eltern auf deren Kinder

Blum A 1994, Münster Abstinenz im Verlauf der Schwangerschaft alkoholkranker Mütter

Blum A, Löser H 1995 Diagnose der Alkoholembryopathie In: Deutsche medizinische Wochenschrift 1995, 120 (6): 184-189

Brachmann H 1987, Münster Urogenitalanomalien bei der Alkoholembryopathie

Brakhoff J (Hrsg.) 1987, Freiburg i.Br. Kinder von Suchtkranken  Situation, Prävention, Beratung und Therapie

Deutsche Hauptstelle gegen die Suchtgefahren (DHS) 1998, Hamburg Jahrbuch Sucht 1998

Dorris, Michael 1994, München Erzähl ihm nicht von den Bergen

Dupuis G, Kerkhoff W (Hrsg.) 1992, Berlin Enzyklopädie der Sonderpädagogik und ihrer Nachbargebiete

Eissing V 1989, Göttingen Über den Wert der aberranten Dreifingerfurche in der Diagnostik der Alkoholembryopathie

Feige A 1983 Die Alkoholembryopathie In: Medizinische Klinik 1983, 78 (17): 515-516

Feuerlein, W 1997, München Alkoholismus: Warnsignale, Vorbeugung, Therapie

Giewald U 1987, Münster Kardiomyopathie bei Alkoholembryopathie

Grävinghoff K 1989, Münster Schwachformen der Alkoholembryopathie nach exzessivem Alkoholgenuß – Untersuchungen zur embryofetalen Alkoholtoleranz

Grünberg HD 1995 Alkoholismus der Mutter im Kontext mit dem neugeborenen Leben In: Zeitschrift für humanistische Psychologie 1995, 18 (1): 31-44

Hilgers I 1993 Vorsorge zur Alkoholembryopathie  Modellprojekt in Hannover In: Krankenpflege Journal 1993, 31 (7-8): 317-318

Hinzpeter EN, Renz S, Löser H 1992 Augenveränderungen bei Alkoholembryopathie In: Klinisches Monatsblätter zur Augenheilkunde 1992, 200 (1): 33-38

Holtorff J, Hinkel GK 1981 Alkoholembryopathie In: Zeitschrift f. die ges. innere Medizin 1981, 36 (16): 587-593

Huber I 1990, Frankfurt a.M. Zur Situation von Familien mit einem behinderten Pflegekind In: Steiner M, Alkohol in der Schwangerschaft und die Folgen für das Kind

Ilse R 1990, Münster Typische und untypische Langzeitverläufe bei Kindern mit Alkoholembryopathie

Kofidou D 1988, Essen Die Alkoholembryopathie unter genauerer Berücksichtigung der dabei vorkommenden Herzfehler

Kopera-Frye K, Streissguth AP 1995, Leipzig Fötales Alkoholsyndrom – Klinische Implikation, Auswirkungen auf die Entwicklung und Prävention In: Seitz HK, Handbuch Alkohol, Alkoholismus, alkoholbedingte Organschäden

Kriechling A 1990, Erfurt Die Alkoholembryopathie

Lehmann A, Gruner W 1989, Freiburg i.Br. Abhängig vom Alkohol?  Wege aus einer Krankheit

Löser H 1982 Erkennungsmerkmale der Alkoholembryopathie In: Deutsches Ärzteblatt 1982, 79 (37): 34-39

Löser H, Wiedom M, Pfefferkorn JR 1982 Diagnostik der Alkoholembryopathie – Bericht über 53 betroffene Kinder In: Diagnostik 1982, 15: 1029-1035

Löser H, Schöller, Kurlemann G, Pfefferkorn J 1985 Kinder mit Alkoholembryopathie: Entwicklung und soziales Umfeld In: Sozialpädiatrie 1985, 7 (7): 340-345

Löser H 1987 (a) Herzfehler und toxische Herzmuskelschäden bei Alkoholembryopathie In: Majewski F, Die Alkoholembryopathie

Löser H 1987 (b) Kindliche Schäden durch Alkohol in der Schwangerschaft. Eine Untersuchung bei 131 Kindern mit Alkoholembryopathie In: Brakhoff J, Kinder von Suchtkranken: Situation, Prävention, Beratung und Therapie

Löser H, Ilse R 1987 (c) Kindeswohl und Fremdplazierung bei Alkoholembryopathie In: Sozialpädiatrie 1987, 9 (9): 614-620

Löser H 1989 (a) Geistige und seelische Störungen bei Kindern mit Alkoholembryopathie In: Der Frauenarzt 1989, 30 (8): 815-818

Löser H, Grävinghoff K, Rustemeyer P 1989 (b) Schwachformen der Alkoholembryopathie nach exzessivem Alkoholgenuß In: Monatsschrift Kinderheilkunde 1989, 137: 764-769

Löser H 1990 (a) Geistige und seelische Störungen bei Kindern mit Alkoholembryopathie In: Der Kinderarzt 1990, 21 (3): 331-336

Löser H, Schmitt GM, Grävinghoff K 1990 (b) Sind Kinder mit Alkoholembryopathie trockene Alkoholiker? – Eine Untersuchung zum Risiko der Suchtentwicklung In: Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie 1990, 39 (5): 157-162

Löser H 1991 (a) Alkoholeffekte und Schwachformen der Alkoholembryopathie In: Deutsches Ärzteblatt 1991, 88 (41): 26-33

Löser H, Ilse R 1991 (b) Körperliche und geistige Langzeitentwicklung bei Kindern mit Alkoholembryopathie In: Sozialpädiatrie 1991, 13 (1): 8-14

Löser H 1994 (a) Alkoholembryopathie  Verdrängt Vergessen Verharmlost In: Suchtreport 1994, (1): 4-9

Löser H 1994 (b), Darmstadt Alkohol in der Schwangerschaft als Risikofaktor der kindlichen Entwicklung In: Karch D (Hrsg.), Risikofaktoren der kindlichen Entwicklung

Löser H 1995, Stuttgart Alkoholembryopathie und Alkoholeffekte

Löser H 1996, Freiburg i.Br. Die kindliche Entwicklung bei mütterlicher Alkoholkrankheit Deutsche Hauptstelle gegen die Suchtgefahren (Hrsg.), Alkohol – Konsum und Mißbrauch, Alkoholismus – Therapie und Hilfe

Lutke J 1993 Parental Advocacy for Alcohol-Affected Children In: Kleinfeld J, Wescott S, Fantastic Antone Suceeds

Majewski F 1980, Stuttgart Untersuchungen zur Alkoholembryopathie

Majewski F 1986 Die Alkoholembryopathie: eine häufig vermeidbare teratogene Schädigung von Kindern In: Der Kinderarzt 1986, 17 (8): 1127-1138)

Majewski F 1987 (a) Alkohol – wieviel ist schädlich? In: Gynäkologe 1987, 20: 106-113

Majewski F (Hrsg.) 1987 (b), Frankfurt a.M. Die Alkoholembryopathie

Majewski F 1987 (c) Die Alkoholembryopathie – eine häufige und vermeidbare Schädigung In: Majewski F, Die Alkoholembryopathie

Michaelis R, Haug S, Majewski F, Bierich JR, Dopfer R 1980 Obstetrische und postnatale Komplikationen bei Kindern mit einer Alkoholembryopathie In: Monatsschrift für Kinderheilkunde 1980, 128: 21-26

Müller-Rieckmann E 1996, München Das frühgeborene Kind in seiner Entwicklung Eine Elternberatung

Myschker N 1993, Stuttgart Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen

Nestler V, Spohr HL, Steinhausen HC 1981 (a) Mehrdimensionale Studien zur Alkoholembryopathie In: Monatsschrift f. Kinderheilkund 1981, 129: 404-409

Nestler VM, Spohr HL, Steinhausen HC 1981 (b), Stuttgart Die Alkoholembryopathie: mehrdimensionale Studien zu den Folgen des Alkoholismus in der Schwangerschaft

Neuhäuser G, Steinhausen HC (Hrsg.) ? Geistige Behinderung: Grundlagen, Klinische Syndrome, Behandlung und Rehabilitation

Neumann G 1996, Münster Schulentwicklung und schulische Leistungen bei 98 Kindern mit Alkoholembryopathie und Alkoholeffekten

Niedersächsisches Sozialministerium 1994 Suchtberatung für Frauen mit dem Schwerpunkt: Schwangere und Mütter mit kleinen Kindern Abschlußbericht eines Modellprojektes

Paditz E 1989 Ansätze zur Prävention der Alkoholembryopathie bereits vor 3000 Jahren? In: Kinderärztl. Praxis 1989, 57: 565-570

Paditz E 1993 Zur Geschichte der Alkoholembryopathie In: Kinderkrankenschwester 1993, 12 (4): 144-147

Petermann F 1995 Kinder aus Alkohol- und Drogenfamilien In: Zeitschrift für klinische Psychologie, Psychopathologie und Psychotherapie

Porr TW 1990, Frankfurt a.M. Behandlung von suchtkranken Müttern und ihren Kindern In: Steiner M, Alkohol in der Schwangerschaft und die Folgen für das Kind

Rustemeyer P 1992, Münster Die mentale und körperliche Entwicklung bei Kindern mit Alkoholembryopathie

Salloch Vogel RR 1987 Erwachsene Kinder suchtkranker Eltern: Was wird aus diesen Kindern? In: Brakhoff Kinder von Suchtkranken

Saß H, Wittchen HU, Zaudig M 1996, Göttingen Diagnostisches und Statistisches Manual Psychischer Störungen DSM-IV

Schenk B 1993, Halle-Wittenberg Die Alkoholembryopathie – klinische Symptomatik und Entwicklungsverlauf mit Fallbeispielen

Schmid R, Engelmohr I, Maidhof-Schmid K 1992, Lübeck Kranke Kinder + Aktive Eltern  Elternselbsthilfegruppen

Schmidt L 1986, Stuttgart Alkoholkrankheit und Alkoholmißbrauch: Definition – Ursachen – Folgen – Behandlung – Prävention

Schubert U 1989, Münster Skelettanomalien bei der Alkoholembryopathie

Spohr HL, Stoltenberg-Didinger G 1983 Zum Problem der „abortiven“ Alkoholembryopathie In: Monatsschrift Kinderheilkunde 1983, 131: 96-99

Spohr HL, Steinhausen HC 1984 Der Verlauf der Alkoholembryopathie In: Monatsschrift Kinderheilkunde 1984, 132: 844-849

Spohr HL 1990, Frankfurt a.M. Das fetale Alkoholsyndrom – die Alkoholembryopathie In: Steiner M, Alkohol in der Schwangerschaft und die Folgen für das Kind

Spohr HL 1991 Das fetale Alkoholsyndrom – die Alkoholembryopathie  Ein klinischer Überblick In: Geistige Behinderung 1991, 30 (4): 289-301

Spohr HL, Willms J, Steinhausen HC 1993 Prenatal alcohol exposure and long-term developmental consequences In: The Lancet 1993, (341): 907-910

Spohr HL, Willms J, Steinhausen HC 1994 The fetal alcohol syndrome in adolescence In: Acta paädiatrica 1994, 404: 19-26

Spohr HL, Steinhausen HC 1996, Cambridge Alcohol, pregnancy and the developing child

Steiner M (Hrsg.) 1990, Frankfurt a.M. Alkohol in der Schwangerschaft und die Folgen für das Kind

Steinhausen HC, Göbel D, Nestler V 1984 Psychopathology in the Offspring of Alcoholic Parents In: Journal of the American Academy of Child Psychiatry 1984, 23 (4): 465-471

Steinhausen HC 1993 Children of alcohol parents In: Acta paediatrica Scandinavia 1993, (82): 208-209

Steinhausen HC, Willms J, Spohr HL 1994 Correlates of Psychopathology and Intelligence in Children with Fetal Alcohol syndrome In: Journal of child psychiatry and psychology 1994, 35 (2): 323-331

Steinhausen HC, Willms J, Spohr HL 1995 Die Berliner Verlaufsstudie von Kindern mit einem Fetalen Alkoholsyndrom (FAS) In: Monatsschrift für Kinderheilkunde 1995, 143 (2): 157-164

Steinmetz G 1993 Das vermeidbare Unglück  Krankheitsbild „ Foetales Alkohol-Syndrom“ In: Suchtreport 1993, (1): 16-21

Streissguth 1987 Fetal Alcohol syndrome and Fetal Alcohol Effects: Teratogenic Causes of Mental Retardation and Developmental Disability In Majewski F, Die Alkoholembryopathie

Streissguth AP, Guintta C 1994 (c) Some Insights  into Adults with FAS/FAE In: Mc Intyre-Palmer F, Two sides of the coin

Strömland K, Hellström A 1996 Fetal Alcohol Syndrome – An Ophthalmological and Socioeducational Prospective Study In: Pediatrics 1996, 97 (6): 845-850

Thews, Mutschler, Vaupel 1991, Stuttgart  Anatomie Physiologie Pathophysiologie des Menschen

Thieme G, Neumann J 1980 Alkoholembryopathie In: Psychiatrie, Neurologie und medizinische Psychologie 1980, 32 (3): 129-136

Trube-Becker E 1987 Epidemiologie der Alkoholkrankheit, speziell bei Frauen in der Bundesrepublik Deutschland In: Majewski F, Die Alkoholembryopathie

Trube-Becker E 1990, Frankfurt a.M. Die Alkoholkrankheit bei Frauen – Ursachen und Folgen In: Steiner M, Alkohol in der Schwangerschaft und die Folgen für das Kind

vom Knappen B, Thater H, Löser H 1987, Freiburg i.Br. Alkoholschäden bei Kindern  Ratgeber zur Alkoholembryopathie

von Gontard A 1990 Kinder alkoholkranker Eltern In: Zeitschrift f. Kinder- und Jugendpsychiatrie 1990, 18 (2): 87-98

Wässer St, Theile H, Schröter G 1991, München Zum konzeptionellen Vorgehen in der Betreuung von Kindern mit embryofetalen Alkoholsyndrom In: Daute KH, Neuropsychiatrie des Kindes- und Jugendalters

Wisr L, Fitter C 1992, Göttingen Die schuldlosen Trinker: Film über die Alkoholembryopathie

 

==>Top

Nach oben


• Home • Grundlagen • Folgen • Hilfen • Info • Kinderseite • Nur-Text •

Adressen | Begriffe | Disclaimer | Impressum | Kontakt | Links | Hilfe Links | Literatur | Pressemitteilung | Seminare


 

infoatfaskinder.de

Stand: 18.02.13

 Copyright 2005 by Reinhardt  www.faskinder.de