Ist es normal, dass Kinder mit FASD ständig etwas vergessen?

Frage: Eine Mutter besucht ihren Sohn und er berichtet ihr, dass er ständig irgend etwas vergisst. Sie fragt, ob es normal ist, dass das Gedächtnis der Kinder mit FASD mit zunehmendem Alter schlechter wird.

Antwort 1: Meine Kinder sind noch nicht so alt wie dein Sohn, aber meine Tochter erzählt mir jetzt schon oft, dass sie dieses oder jenes nicht getan hat, weil sie es vergessen hat. Ich hatte gehofft, es wird mit der Zeit besser. Unser Arzt sagte uns, dass Stress und Vergesslichkeit zusammenhängen - so kann jedes für sich genommen die Ursache sein.

Antwort 2: Meine Tochter ist 21 und ich benutze sie als PDA - sie erinnert sich an ALLES!!! Mir fällt auch auf, dass ich gar keine Listen schreiben muss, ich sage ihr, was ich brauche und sie erinnert mich daran. 

copyright/2005/www.faskinder.de