Lesen

Kinder mit FASD haben oft Probleme den Sinn und Inhalt von Geschichten zu erfassen. Lesen Sie die Erfahrungen von Kari Fletcher mit ihrem 7jährigen Sohn und was sie in ihrem Verhalten änderte, um ihm zu helfen.

 

Versucht es lieber anders - nicht härter!
Trying Differently Rather than Harder
 

Diane Malbin

 

Vorlesen - Ich teile meine Freude mit Euch!

Ich habe in letzter Zeit  abends meinen beiden Söhnen (10 Jahre gesund) und (7 Jahre, FASD) das Buch "Insel der blauen Delphine"  “Island of The Blue Dolphins”  vorgelesen, das kam so:

Bis vor kurzem wählte ich  nur die Art Bücher von Dr. Suess mit Abbildungen auf jeder Seite, um die Aufmerksamkeit  meines 7jährigen zu erhöhen.  Aber ich wollte nun auf Lesebücher umsteigen, um die Freude am Lesen zu wecken

Ich erinnerte mich, dass mein Lehrer in der 4. Klasse mit uns das oben genannte Buch durchnahm und ich weiß auch noch genau, wie gefangen ich von diesem Buch war, ich habe es regelrecht aufgesogen und aus diesem Grund habe ich damit begonnen.

Am ersten Abend, als wir lasen, war es eine Qual für den 7jährigen. Er grub seinen Kopf in die Couch und bat mich aufzuhören.... er konnte sich nicht auf die Geschichte konzentrieren. Die Worte, die ihn erreichten überfor-derten ihn komplett. In der zweiten Nacht war es ein bisschen besser, weil ich ein paar kleine Höhepunkte von mir gab, was als nächstes in der Geschichte  passiert und ich ihn bat, auf bestimmte Details zu hören. Er konnte nur ungefähr 5 Minuten zuhören und dann fing er an und lief immer wieder wild aus dem Zimmer rein und raus.

Ich las nur ein oder zwei Kapitel jeden Abend, aber es war noch zu viel für ihn.
Gestern Abend entschied ich mich, ein kleines Diagramm der Geschichte zu zeichnen. Die Einstellung, die Hauptgruppen, die Leute (Inselbewohner und die Otterjäger, die auf einem Schiff mit roten Segeln hereinkommen) und wir sprachen über die Hauptfigur, was sie zu tun hat usw. und er schien wirklich interessiert!

Ich fing also an zu lesen und nachdem wir ein Kapitel beendet hatten, bat er um noch eins und noch eins... und zum Schluss musste ich mit lesen aufhören, nachdem ich 4 Kapitel gelesen hatte, weil er auf der Couch eingeschlafen war.

Mein Mann hat der Geschichte zugehört als er am Pc arbeitete...er schaute zu mir rüber als ich aufhörte mit lesen und wir beide lächelten.  Wir gingen dann raus und gratulierten uns gegenseitig. Lance Armstrong konnte nicht mehr Freude über seinen Tours de France Sieg empfinden diese Woche als wir diese Nacht J    ~Kari

 

Sharing a Joy

Trying Differently Rather than Harder
 

Diane Malbin

 

I’ve been reading the book “Island of The Blue Dolphins” for the last few nights to my 10 yr old (non-affected) and to my 7 yr old son who has FASD.  Until recently I had only read Dr. Suess type books to them at night…books with pictures on every page that would keep my 7 yr old’s attention but I wanted to start reading chapter books to them so that they might discover the joy in reading.  I remember my 4th grade teacher reading “Island of the Blue Dolphins” to my class and I remember being completely absorbed in the story so I chose that book to start with. 

The first night we read it was agony for my 7 yr old.  He buried his head in the couch and begged me to stop reading…he could not focus on the story because the words were all coming at him and overwhelming him.  The second night was a little better because I gave a few highlights of what was coming next in the story and told him to listen for certain details. 

He still could only handle about 5 minutes of reading and he started darting in and out of the room wildly.  I was only reading a chapter or two each night but it was still too much for him.  Last night I decided to sketch out a little diagram of the story…the setting, the main groups of people (islanders and the otter hunters who come in on a ship with red sails), and we talked about the main character, what she had to do for “chores”, etc…and he seemed really interested! 

I started reading and after we finished one chapter he asked for another and then another and I finally had to quit reading after reading 4 chapters because he had fallen asleep on the couch!!  My husband had been listening to the story as he worked on the computer…he looked over at me when I stopped reading and we both smiled.  We then left the room and “high 5’ed” each other!  Lance Armstrong couldn’t have felt more joy in his Tours de France victory this week than what I felt last night.  J    ~Kari

 Moms give their children so much, please don't let that include Fetal Alcohol Spectrum Disorder (FASD)...if you are pregnant, don't drink alcohol.

 

an Kari Fletcher

copyright/2005/www.faskinder.de